Betreuungsangebote ab März

Liebe Eltern der Grundschule Dünne!

Noch immer wirkt sich die Corona-Pandemie auf unseren Unterrichtsalltag aus.

Schule, OGS und Randstunde – alle laufen im Notbetrieb. Vom gewohnten Betrieb sind wir noch weit entfernt. Die Kapazitäten der Betreuungssysteme stoßen derzeit an ihre Grenzen.

Daher können wir Ihr Kind nur nach vorheriger Anmeldung (s.u.) betreuen.

In den vergangenen Tagen haben uns einige Nachfragen bezüglich der Betreuungsangebote während des Distanz- und des Präsenzunterrichts erreicht.

Zur weiteren Organisation der Betreuungsangebote nun ein paar Infos für Sie:

In jedem Fall müssen Sie Ihr Kind anmelden. Eine Anmeldung ist nur gültig, wenn Sie das Anmeldeformular bis zum 4. März im Schulbüro abgeben (auch per Email). Nachträgliche Anmeldungen werden nicht berücksichtigt.

Dies gilt für Kinder mit und ohne Betreuungsvertrag. Kinder mit OGS- oder Randstundenvertrag können diese zu den üblichen Zeiten besuchen (aber: nur nach vorheriger Anmeldung).

Kinder ohne Vertrag können eine Betreuung im Rahmen der Unterrichtszeiten in Anspruch nehmen (aber: nur nach vorheriger Anmeldung).

Bitte wägen Sie genau ab, ob Ihr Kind betreut werden muss.

Hier finden Sie das Anmeldeformular für die Notbetreuung ab 8. März. Bitte schicken Sie es bis Donnerstag, den 4. März 2021 zurück.

Haben Sie weitere Fragen? - so sprechen Sie uns gerne an.

Das Schulleitungsteam der GS Dünne

 

Antrag_Notbetreuung_ab_KW_10__2021.pdf

Terminkalender

Keine Termine

 

Grundschule Dünne

 
Lessingstraße 5-7
32257 Bünde
Tel. 05223 / 43 282
Fax 05223 / 49 06 19
E-Mail gs-duenne@buende.de